Skip to main content

Haftungsausschluss

Alle auf www.fodmap-info.de bereitgestellten Auskünfte und Informationen dienen einzig dem Zweck der Information und unverbindlichen Hilfestellung. Sämtliche Informationen, auch jene von Ärzten und Experten formulierte, haben weder beratende noch auffordernde Funktion. Das heißt, es erfolgt keine Empfehlung oder Anweisung, sich auf eine bestimmte Art und Weise zu ernähren oder bestimmte Diagnoseverfahren, Therapieverfahren, Medikamente oder sonstige Gesundheitsprodukte, anzuwenden.

Demzufolge wird die Geltendmachung eines Ersatzes von Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch die Nutzung und den eventuellen Missbrauch der Informationen entstehen, sei es direkt oder indirekt, ausgeschlossen. Keinesfalls ersetzen die Informationen die persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt, sondern ergänzen höchstens den Dialog zwischen Patient und Arzt.

Von einer eigenständigen Diagnose und Selbstmedikation auf der Grundlage der bereitgestellten Inhalte ist grundsätzlich abzuraten. Die Bestimmung von Krankheiten sowie die Auswahl und Entscheidung zur Anwendung von Heilverfahren obliegen ausdrücklich dem Arzt.

Alle abrufbaren Inhalte wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Vollständigkeit, Genauigkeit und Aktualität der Informationen auf unseren Seiten übernehmen wir keine Gewähr. Bei Falschinformationen oder Mängeln bitten wir darum, uns diese mitzuteilen.

Die Kommentare zu den Blogbeiträgen auf www.fodmap-info.de geben die Auffassung der jeweils kommentierenden Person und nicht notwendigerweise die der FODMAP-Redaktion des W. Zuckschwerdt Verlags wieder. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge und Kommentare nicht zu veröffentlichen sowie ganz oder teilweise zu löschen.

rss