Skip to main content

2. Arzt-Patienten-Seminar “Was tun beim entzündeten Darm”

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

in Zusammenarbeit mit der Deutschen Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung (DCCV e.V.) möchten wir Sie herzlich zum 2. gemeinsamen Arzt-Patienten-Seminar „Chronisch entzündliche Darmkrankheiten“ am Starnberger See einladen. Die diesjährige Arzt-Patienten-Veranstaltung der niedergelassenen Gastroenterologien in Starnberg und Tutzing findet am 15.10.2019 ab 18 Uhr im Casino des Krankenhauses Starnberg statt.

In diesem Jahr wollen wir uns neben der aktuellen Therapie bei chronisch entzündlichen Darmkrankheiten unter anderem der wichtigen Frage widmen, wie die Ernährung die Symptome der Erkrankung günstig beeinflussen kann und welchen Einfluss Mikrobiom und Mikrobiomtherapie auf Krankheitsentstehung, Krankheitsverlauf und Behandlung haben.

Wie immer haben Sie die Gelegenheit, während und nach der Veranstaltung,IhreFragen an die Referenten zu stellen und Probleme zu besprechen. Gerne können Sie uns Ihre Fragen vorab schriftlich oder per E-Mail (endo@internistenzentrum.de oder praxis@weber-guskar.de) übermitteln.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Prof. Dr. med. Martin Storr

MVZ -Zentrum für Endoskopie StarnbergDr. med.

Joachim Weber-Guskar

Gastroenterologische Praxis Tutzing

 

 

Dienstag 15. Oktober

18:00 –20:30 Krankenhaus Starnberg- Casino

Oßwaldstraße 182319 Starnberg

 

Programm

18:00 Begrüßung

18:15 Standardtherapie bei chronisch entzündlichen Darmkrankheiten und

Neue Optionen bei chronisch entzündlichen Darmkrankheiten

Dr. Weber-Guskar

19:00 Ernährung bei chronisch entzündlichen Darmkrankheiten und

Mikrobiom bei chronisch entzündlichen Darmkrankheiten

Prof. Dr. Martin Storr

19.45 Zusammenfassung Schlusswort

Facebooktwittergoogle_plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füll das Captcha aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.