Skip to main content

Happy New Year 2018

Wir freuen uns, dass sich immer mehr Menschen mit Verdauungsbeschwerden für die FODMAP-Diät interessieren und den Blog nutzen, um Fragen zur FODMAP-Diät zu stellen. Vielen Dank für Ihre rege Beteiligung, die Geduld beim Warten auf Antworten aus der Redaktion und vielen Dank für Lob, Kritik und Anregungen. Schreiben Sie uns, was für Artikel Sie sich wünschen! Wir nehmen Ihre Anregungen gerne auf!

Verunsicherung ist weit verbreitet

Wenn man unter wiederkehrenden Verdauungsbeschwerden leidet und diese immer massiver werden, dann ist es selbstverständlich, dass das verunsichert. Diese Verunsicherung merken wir auch an so manchen Fragen, die uns über den Blog erreichen. In eigener Sache weisen wir daher nochmals darauf hin, dass wir auf dem Blog nur allgemeine Fragen zu FODMAP beantworten können. Medizinische Beratung ist in diesem Rahmen nicht möglich. Wir plädieren dafür, dass Menschen mit wiederkehrenden Beschwerden professionelle Unterstützung hinzuziehen und die Beschwerden zunächst einmal gründlich medizinisch abklären lassen. Und wenn das geschehen ist, suchen Sie sich weiter professionelle Hilfe! Sei es in Form einer Ernährungsberatung, einer Begleitung durch eine Diätassistentin oder einer Ärztin/einem Arzt, die/der sich mit Unverträglichkeiten eingehend befasst hat.

Wenn wir als FODMAP-Redaktion zurückschauen, dann müssen wir leider feststellen, dass das FODMAP-Prinzip zwar immer bekannter wird, es sich aber in Kreisen der Ernährungsprofis in Deutschland wenig oder nur zögerlich durchsetzt. Das hat viele Gründe, die sehr unterschiedlich gelagert sind. Wir möchten Ihnen die Diskussionen zur FODMAP-Diät und die vielen kritischen Stimmen, vor allem von Seiten der Diätassistentinnen und Ernährungsberaterinnen nicht vorenthalten. Anbei daher der Link zu einem Beitrag, der die Leserbriefe zu einem Artikel in der ERNÄHRUNGS UMSCHAU zur Low-FODMAP-Diät zusammenfasst. Wir sind der Meinung, dass auch kritische Stimmen ihre Berechtigung haben. Bilden Sie sich Ihre Meinung! Jede Ihrer Fragen und Kommentare ist wichtig, einfach auf einer passenden Seite einen Kommentar/Frage abgeben, Antwort folgt umgehend.

Allen Blogleserinnen und Bloglesern ein gutes und beschwerdearmes Jahr 2018!

Facebooktwittergoogle_plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füll das Captcha aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.