Skip to main content

Low-FODMAP-Diät im TV

Low-FODMAP-Diät im Fernsehen

„Visite“ berichtet über die Low-FODMAP-Diät

In der Gesundheitssendung „Visite“ im NDR ging es Mitte Juli 2015 u.a. um das Thema Low-FODMAP-Diät bei Reizdarm. Mehrere Beiträge widmeten sich der neuen Diät, die bei Reizdarm vielen Betroffenen Linderung bringt.

In einem Interview erläuterte Dr. Viola Andresen vom Israelitischen Krankenhaus in Hamburg in einem Gespräch mit Moderatorin Vera Cordes die Vorteile der Low-FODMAP-Diät. In einem weiteren Beitrag wurden Lebensmittel präsentiert und erklärt, auf was es bei der Low-FODMAP-Diät ankommt. Der Gastroenterologe Prof. Dr. Johann Ockenga aus Bremen berichtete über den langen Weg bis zur Diagnose Reizdarm und warum er die FODMAP-Diät als „einen wesentlichen Baustein in der Therapie des Reizdarms“ betrachtet.

 

 

Facebooktwittergoogle_plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füll das Captcha aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.