Skip to main content

Frische FODMAP-arme Weizenbrötchen mit 30 Stunden Teigführung

Leckeres Rezept für Weizenbrötchen aber mit FODMAP freundlicher 30 stündiger Teigführung.

Durch die lange Teigführung werden FODMAPs exzellent abgebaut.

Das Rezept (für 9 Stück):

495 g Weizenmehl 550

295 g Wasser

10 g Salz

4 g Frischhefe

10 g weiche Butter

Hefe mit lauwarmem Wasser vermischen. Mehl mit Butter und Salz in eine Schüssel geben. Die Hefe-Wassermischung hinzugeben und mit Knethaken in etwa 5 Minuten verkneten.

Teigführung 30 Stunden: Den Teig abgedeckt bei Raumtemperatur gehen lassen. Wenn er über die Schüssel geht, im Kühlschrank zwischenlagern.

Klein Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Ofen vorheizen: 200 Grad (bei Umluft 180 Grad).

Die Brötchen mit etwas Wasser  bestreichen und mit einem Messer einkerben.

Backzeit 22-25 Minuten

Unbedingt probieren und Erfahrungen im Blog mitteilen.

Neu: FODMAP-Diät bei Leaky Gut

Neu: FODMAP Diät bei Darmentzündungen

Neu: Interessante Informationen zur Dünndarmfehlbesiedelung/SIBO

Reizdarm: Heilung durch Darmhypnose daheim?

FODMAP Erfolg steigern durch Reizdarm-Yoga

Liste FODMAP geeignete -Zucker und Süßstoffe

Weiter gehts mit Informationen zu (bitte Zeilen anklicken):

FODMAP-Diät bei Leaky Gut

FODMAP Diät bei Darmentzündungen

Neues aus der Wissenschaft

FODMAP-Austauschtabellen

FODMAP-Rezepte

Der FODMAP-Ratgeber

FODMAP bei Darmentzündungen

FODMAP-International

Was ist die FODMAP-Diät

Phasen der FODMAP-Diät

FODMAP Gehalt von Keimlingen und Sprossen

FODMAP-Zucker – Süßstoffe

FODMAP und Getreide

FODMAP und Gluten

FODMAP und Sodbrennen

FODMAP und warme Getränke

Auslöser von Verdauungsbeschwerden

Regelmäßig Neuigkeiten zu FODMAP und dem Reizdarmsyndrom gibt es hier:

Facebooktwitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füll das Captcha aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.