Skip to main content

Facharzt Sprechstunde Reizdarm: 3te Auflage

Cover Reizdarm Ratgeber

Symptome verstehen – Therapie entwickeln – Beschwerdefrei leben

Ausgabe 21/22 aktuell überarbeitet.

Bauchschmerzen, Veränderungen des Stuhls und Blähungen: das Reizdarmsyndrom geht mit vielen Symptomen einher. Diese schränken den Alltag erheblich ein. Ein gemeinsames Abendessen mit Freunden, Camping oder an den Badesee – an schlechten Tagen undenkbar. 

Die Diagnose Reizdarm wird oft nach einem langen Leidensweg gestellt und wirft viele Fragen auf. Was ist ein Reizdarmsyndrom? Und wie geht es nach der Diagnose weiter? Welche Behandlung hilft mir? Diese Fragen sind nicht leicht zu beantworten. Die Schulmedizin kennt die genauen Ursachen der Erkrankung nicht und die Behandlung verläuft von Fall zu Fall unterschiedlich.

Aber immer kommt es beim Reizdarmsyndrom auf die Eigeninitiative an. Dabei hilft der Autor dieses Buches, Prof. Dr. med. Martin Storr, als Facharzt mit langjähriger Erfahrung: Es geht darum, die eigenen Beschwerden richtig einordnen zu können und sich entsprechend zu verhalten. Das bedeutet, sich über seine Krankheit zu informieren, die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Reaktionen im Körper zu verstehen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.  

Wie man also den Weg zu einem beschwerdefreien Leben beschreiten kann, das zeigt dieser Ratgeber – leicht verständlich, aktuell und umfassend.

Autor

Prof. Dr. med. Martin Storr ist Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie und lehrt an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sein Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von funktionellen gastrointestinalen Erkrankungen, wie das Reizdarmsyndrom und chronisch entzündliche Darmerkrankungen. Er hat zahlreiche wissenschaftliche Studien veröffentlicht und ist Mitglied in nationalen und europäischen Leitlinienkommissionen.

Zuckschwerdt Verlag, Überall, wo es Bücher gibt

Gedruckte Ausgabe; ISBN 978-3-86371-354-6, 192 S., 20,00 Euro

E-Book, ISBN 978-3-86371-355-3 (PDF), ISBN 978-3-86371-356-0 (ePUB), 16,99 Euro

Neu: FODMAP-Diät bei Leaky Gut

Neu: FODMAP Diät bei Darmentzündungen

Neu: Interessante Informationen zur Dünndarmfehlbesiedelung/SIBO

Reizdarm: Heilung durch Darmhypnose daheim?

FODMAP Erfolg steigern durch Reizdarm-Yoga

Liste FODMAP geeignete -Zucker und Süßstoffe

Weiter gehts mit Informationen zu (bitte Zeilen anklicken):

Kann man die Fruktoseintoleranz heilen? (klick hier)

FODMAP-Diät bei Leaky Gut

FODMAP Diät bei Darmentzündungen

Neues aus der Wissenschaft

FODMAP-Austauschtabellen

FODMAP-Rezepte

Der FODMAP-Ratgeber

FODMAP bei Darmentzündungen

FODMAP-International

Was ist die FODMAP-Diät

Phasen der FODMAP-Diät

FODMAP Gehalt von Keimlingen und Sprossen

FODMAP-Zucker – Süßstoffe

FODMAP und Getreide

FODMAP und Gluten

FODMAP und Sodbrennen

FODMAP und warme Getränke

Auslöser von Verdauungsbeschwerden

Regelmäßig Neuigkeiten zu FODMAP und dem Reizdarmsyndrom gibt es hier:

Facebooktwitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füll das Captcha aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.